Über das Projekt

Türkei Bekleidungssektor mit erheblichen Fortschritt mit jedem Jahr hat eine bedeutende Stellung in der Welt von heute erreicht. Ab 2015, 195 Länder, in denen exportiert Kleider in die Türkei die größte Bekleidungsexporteur der Welt 7.haz Titel hat.

einer der Teilsektoren der Bekleidungsindustrie, Baby- und Bekleidungssektor der Kinder in der Türkei ist ein Sektor, in den 1990er Jahren zu entwickeln begann. Die meisten Hersteller Bursa, Istanbul, Izmir und Denizli installiert ist; 80% der Baby-und Kinderbekleidung Produktion findet in Bursa.

Viele weltbekannte Bekleidungsunternehmen auf den Produktionsstandort fokussiert ist auf das Design und die Qualität der Produktion in der Türkei, die Türkei begann seine eigene Modefirma zu schaffen jeden Tag mehr auf dem Weltmarkt geöffnet.

 "Baby und Bekleidungsindustrie-Initiative der Kinder der Welt von Bursa" Ur-D-Projekt wird durch das Ministerium für Wirtschaft der Republik Türkei mit der Unterstützung von Bursa Handelskammer und Industrie durchgeführt.

Das Projekt, mit einem Durchschnitt von 17 Jahren Erfahrung in der Branche, die derzeit den Export oder besteht aus 34 Unternehmen mit dem Potenzial, auf den überseeischen Märkten zu erschließen. der Unternehmen in das Projekt; 32 Baby und Bekleidungsproduktion für Kinder, ein Kleinkind und Kinder Socken Produktion, ist eine der Mütter produzieren und Babys brauchen liefert.

Cluster gemeinsame Aktion mit dem Baby und das Bewusstsein für Kinderbekleidungshersteller zu gewinnen, die Exportkapazitäten zu erhöhen, neue Märkte zu erschließen und mit dieser Zusammenarbeit auf lange Sicht und eine umfassendere gemeinsame Geschäftsmodelle zu schaffen.

Nun wird eine neue Kraft entsteht in der fünften Produzent von Baumwolle weltweit in der Türkei ...

Republik Türkei zu den wichtigsten Industriestadt 34 Unternehmen in Bursa, die gemeinsame Zukunft, wurde für das Glück der Kinder der Welt neu geplant ...

Bursa Handelskammer und Industrie
F & E und Direktion Projekte​